smartDIS Web-Interface-Builder

Zurück zum verkleinerten Bild

Der Web-Interface-Builder (WIB) kann verwendet werden um einen direkten Zugriff auf die Projekt-Datenbank über das Internet zu ermöglichen und alle im smartDIS enthaltenen ´Daten, Berichte sowie die wichtigsten Visualisierungen zu publizieren. Im Gegensatz zum Web-Info-Builder sind die über den WIB veröffentlichten Daten-Views und Eingabeformen immer aktuell, da die Daten jeweils direkt aus der Datenbank abgefragt werden. Sind auch die Eingabeformen des smartDIS freigeschaltet können die Daten in der Projekt-Datenbank auch über das Internet editiert werden.

Auf der Startseite des WIB festgelegt welche Archive und zusätzliche Funktionalitäten für das Internet freigeschaltet werden und welche Benutzer Zugriff auf diese Archive und Funktionalitäten haben. Im Archive 'Projekt' befinden sich z.B. alle Informationen die sich auf das Projekt, die Stationen und die Bohrlöcher beziehen. Das Archive 'Inventory' enthält alle Informationen über die Bohrkerne, Cuttings, etc des Projektes. Zusätzliche Funktionalitäten wie z.B. das versenden einer email an den Administrator oder lithologische Profile können hier ebenfalls freigeschaltet werden.

Mit Hilfe der Checkboxen können die definierten Archive und Funktionalitäten jederzeit An- und Ausgeschaltet werden.

Zurück zum verkleinerten Bild

Die zweite Seite des WIB dient dazu festzulegen welche Elemente des smartDIS für das jeweilige Archiv freigeschaltet werden.

Der WIB listed für jedes Archiv auf welche Eingabeformen (INP), Daten-Ansichten (VIEW) und Berichte (REP) im smartDIS enthalten sind und man kann über die Checkboxen festlegen ob und für welche Benutzer diese Elemente freigeschaltet werden. Auf diese Art und Weise kann sehr einfach eine Internet-Schnittstelle erzeugt und verwaltet werden, wenn der Internet Information Service (IIS 5.0 oder neuer) auf dem smartDIS-Rechner aktiviert ist.

 

Zurück zum verkleinerten Bild

Auf der oben dargestelten Seite des WIB können die interaktiven lithologischen Profile des smartDIS auch für das Internet freigeschaltet werden.

Zurück zum verkleinerten Bild

Die letzte Seite des WIB dient dazu Profile und Diagramme der im smartDIS eingetragenen Bohrlochmessungen freizuschalten.

Um weitere Bilder und Informationen über das WEB-Interface zu erhalten bitte auf das naechte Bild in der verkleinerten Ansicht klicken.

Zurück





Kontakt smartcube® GmbH